Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Großveranstaltungen: Ein klares Jein

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Großveranstaltungen unter der Corona-LVO MV“ (Drs. 7/5114) erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter:

 

„Unklarer geht es kaum. Einerseits verbietet die Landesregierung Großveranstaltungen wie Konzerte oder Sportveranstaltungen mit Zuschauern unabhängig von der Teilnehmer*innenzahl mit Hinweis auf das erhöhte Infektionsrisiko. Andererseits erlaubt sie genau diese Veranstaltungen – unter dem Vorbehalt, dass §8 Absatz 5 der Corona-Lockerungs-LVO MV eingehalten wird.

 

Sieht man einmal davon ab, dass damit faktisch ein Totalverbot erfolgt, so ist es außerdem zweifelhaft, ob irgendeine Behörde unter diesen Bedingungen überhaupt gewillt ist, eine solche Veranstaltung zu genehmigen.

Es entsteht der Eindruck, dass die Landesregierung Großveranstaltungen bis auf weiteres prinzipiell ablehnt, jedoch dafür nicht die politische Verantwortung übernehmen will.“