Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Antrag:

Antrag:    Prüfung von verkehrsberuhigenden Maßnahmen vor der Kita Spatzennest und der Dr. Theodor- Neubauer-Grundschule.

1. Die Verwaltung möge prüfen welche verkehrsberuhigenden Maßnahmen in der „Straße Zum
    Rodelberg“ ergriffen werden können und sie gegebenenfalls umsetzen.

Begründung:
Eine Elterninitiative der Kita Spatzennest setzt sich für oben genannte Maßnahmen ein. Obwohl die Straße teilweise sehr schmal ist, fahren Autofahrer, nach ihrer Aussage, dort teilweise in einem relativ hohen Tempo, wodurch Kinder gefährdet werden können. Deshalb wären Maßnahmen die über das Aufstellen von Schildern hinausgehen sinnvoll. Dies sollte uns die Sicherheit unserer Kinder wert sein.

Ergebnis: einstimmig angenommen


Bitte im Menü unter "Bitte wählen" klicken