Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content



Die konstituierende Sitzung fand am 21.6. 2019 statt.

Die Ergebnisse werden auf unseren Antrag hin auch auf der Website der Stadt Grimmen veröffentlicht   -  aber wir sind der Verwaltung fast immer ein wenig voraus ("Ick bün all hier", seggt de Igel) 

 

Ergebnisse der Stadtvertretungssitzung am 21. Juni 2019 

1. Eröffnung der Sitzung 
Die Sitzung wird von der ältesten Stadtvertrteterin Frau Brigitte Schindler um 18:30 eröffnet. Für die Verwaltung sind Herr Belka, Herr Wildgans und Frau Hübner anwesend.

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und der Beschlussfähigkeit Bestätigung der Tagesordnung
Die ältesten Stadtvertrteterin Frau Brigitte Schindler stellt die Beschlussfähigkeit bei 19 anwesenden Stadtvertreter/innen und die ordnungsgemäße Ladung fest. DIE LINKE  ist mit 5 Stadtvertreter/innen anwesend.Der Tagesordnungspunkt 7 Neufassung der Hauptsatzung wird auf Antrag der LINKEN von der Tagesordnung genommen.  

3. Wahl und Verpflichtung des Stadtpräsidenten  
Harry Glawe wird einstimmig als Stadtpräsident gewählt und verpflichtet. Danach wird ihm die Tagungsleitung übergeben.

4. Ehrung von langjährigen Mitgliedern der Stadtvertretung
Der Stadtpräsident ehrt Frau Brigitte Batke, Herrn Klaus Wohlfahrt und Herrn Lutz Herzberg für ihre 20 jährige Mitgliedschaft in der Stadtvertretung mit der Ehrennadel in Silber des Städte- und Gemeindetages MV

5. Verpflichtung der Stadtvertreterinnen und Stadtvertreter
Der Stadtpräsident verpflichtet die Stadtvertreter/innen einzeln mit Handschlag auf die Kommunalverfassung.

6. Wahl der Ausschüsse und Gremien der Stadt
 
Die Stadtvertretung wählt mit einheitlichen Listen ohne Gegenstimmen die Besetzung der Ausschüsse, Aufsichtsräte, die Gesellschafterversammlung der Stadtwirtschaft, die beiden stellvertretenden Bürgermeister und die Vertreter der Stadt im Städte- und Gemeindetag MV.
Die Wahlergebnisse:

 Als Stellvertreter des Bürgermeisters werden Frau Heike Hübner und Herr Roland Wildgans gewählt.

Als Mitglieder im Hauptausschuss werden  Brigitte Bathke (CDU), Detlef Darda (DIE LINKE), Lutz Herzberg (CDU), Marco Jahns (CDU), Katrin Klasen (SPD), Armin Latendorf (DIE LINKE), Birgit Mietzner (CDU), Frank Simanowski (CDU) und Klaus Wohlfahrt (DIE LINKE) gewählt. Benno Rüster (CDU) leitet als Bürgermeister den Ausschuss.

Als Mitglieder im Haushalts- und Finanzausschuss werden Lisa Block-Walther, SKE (CDU), Steffen Gleß (CDU), Ute Grünwald, (CDU), Katrin Klasen (SPD), Armin Latendorf (DIE LINKE), Henry Schulz, SKE (CDU), Timo Schulz, SKE (CDU), Monika Wagenitz, SKE (DIE LINKE), Klaus Wohlfahrt (DIE LINKE) gewählt

Als Mitglieder im Rechnungsprüfungsausschuss werden Brigitte Hahn, SKE (CDU), Katrin Klasen (SPD), Jörn Kurowski (CDU), Henry Schulz, SKE (CDU), Monika Wagenitz, SKE (DIE LINKE) und Klaus Wohlfahrt (DIE LINKE) gewählt.

Als Mitglieder im Stadtentwicklungs- und Bauausschuss werden Mario Bauch (SPD), Dirk Ewert, SKE (CDU), Fred Gladrow (CDU), Lutz Herzberg (CDU), Marco Jahns (CDU), Rainer Jeske (DIE LINKE), Bruno Leplow, SKE (DIE LINKE), Frank Simanowski (CDU) und Klaus Wohlfahrt (DIE LINKE) gewählt.

Als Mitglieder im Ausschuss für Jugend, Senioren und Soziales werden Brigitte Bathke (CDU), Lisa Block-Walther SKE (CDU), Detlef Darda (DIE LINKE), Margit Gierke (DIE LINKE), Katrin Klasen (SPD), Renate Manthey (CDU),  Mietzner, Birgit (CDU), Leon Pfister (CDU) und Brigitte Schindler (DIE LINKE) gewählt.

Als Mitglieder im Schul-, Sport- und Kulturausschuss werden Brigitte Bathke (CDU), Margit Gierke (DIE LINKE), Marianna Gradke, SKE (CDU), Jeske Rainer (DIE LINKE), Katrin Klasen (SPD), Renate Manthey (CDU), Birgit Mietzner (CDU), Brigitte Schindler (DIE LINKE) und Walter Scholz (CDU)  gewählt.

Als Mitglieder im Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Verkehr werden Mario Bauch (SPD), Detlef Darda (DIE LINKE), Dirk Ewert, (CDU - SKE), Margit Gierke (DIE LINKE), Ute Grünwald (CDU), Peter Günther, SKE (DIE LINKE), Marco Jahns (CDU), Leon Pfister (CDU) und Henry Schulz, SKE (CDU) gewählt.

Der zeitweilige Ausschuss GWG wird auf Antrag der CDU um einen Sitz aufgestockt. In ihm werden Marco Jahns (CDU), Lutz Herzberg (CDU), Frank Simanowski (CDU), Mario Bauch (SPD) Margit Gierke (DIE LINKE) und Armin Latendorf (DIE LINKE) sowie ein weiteres CDU-Mitglied mitarbeiten.

In die Gesellschafterversammlung der Stadtwirtschaft Grimmen GmbH werden Fred Gladrow (CDU), Lutz Herzberg (CDU) und Klaus Wohlfahrt (DIE LINKE) gewählt.

In den Aufsichtsrat der Stadtwirtschaft Grimmen GmbH werden 3 Mitglieder der CDU und Margit Gierke (DIE LINKE) gewählt.

In den Aufsichtsrat der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft Grimmen werden 3 Mitglieder der CDU, Armin Latendorf (DIE LINKE) und Mario Bauch (SPD) gewählt.

In die Mitgliederversammlung des Städte- und Gemeindetages werden Harry Glawe (CDU) und Lutz Herzberg (CDU) entsandt.

Im Strukturförderverein Trebeltal“ e.V. Stremlow wird Frau Uta Zoth die Stadt Grimmen vertreten.

Im kommunalen Anteilseignerverband Nordost der E.DIS AG wird Frau Heike Hübner die Stadt Grimmen vertreten. 

7. Anfragen/ Beantwortung von Anfragen 
 keine

7. Mitteilungen der Verwaltung
 keine

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 


Zusammensetzng der Stadtvertretung

DIE LINKE
Rainer Jeske
Leplow, Bruno
Gierke, Margit
Latendorf, Armin
Wohlfahrt, Klaus
Schindler, Brigitte
 

SPD
Clasen, Katrin
Bauch, Mario

 

CDU
Herzberg, Lutz
Bathke, Brigitte
Gladrow, Fred
Glawe, Harry
Gleß, Steffen
Pfister Leon
Jahns, Marco
Manthey, Renate
Scholz, Walter
Kurowski, Jörn
Mietzner, Birgit
Simanowski, Frank
Grünwald, Ute
 

 

Stadtpräsident ist Harry Glawe